Schlüsselfertiger Neubau Wohnheim "Am Erlenweg", Ludwigsburg

 

Schlüsselfertiger Neubau Wohnheim, Ludwigsburg

Für die Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH hat Rommel SF-Bau als Generalunternehmer ein Wohnheim für Asylbewerber errichtet.

In Ortsrandlage im Osten von Ludwigsburg und als Nachbarbebauung zur bestehenden Obdachlosenunterkunft entstanden zwei Wohnhäusern und ein Verwaltungsbau. Der Verwaltungsbau verfügt über ein Geschoss, die Wohnhäuser über je drei Geschosse mit insgesamt zwölf Vier-Zimmer-Wohnungen, die teilweise auch Barrierefreiheit gewährleisten. Insgesamt stehen circa 1.230 Quadratmeter Wohnfläche für 84 Flüchtlinge zur Verfügung.

Da der Boden sich als nicht besonders tragfähig erwies, musste das Bauwerk über Rammpfähle tiefengegründet werden. Der Neubau wurde dann in Massivbauweise erstellt. Die Fassade besteht aus einem Wärmedämmverbundsystem. Im Bereich der Wohnungen wurden Kunststofffenster mit Zuluftelementen eingebaut; die Flachdächer sind extensiv begrünt.

Im Wohnbereich ist Linoleum verlegt, im Bereich der Sanitärausstattung Fliesen. Für den Boden im Treppenhaus wurde Granitbelag gewählt und die Wände verputzt sowie mit einem Latexanstrich versehen.

Das Wohnheim ist an das Nahwärmenetz angebunden, jede Wohneinheit verfügt über eine Frischwasserstation.

Nach neun Monaten Bauzeit konnte das Bauvorhaben noch vor Weihnachten an den Bauherrn übergeben werden.