Revitalisierung und Umbau Verwaltungsgebäude, Ditzingen

 

Revitalisierung und Umbau Verwaltungsgebäude, Ditzingen

TRUMPF ist ein weltweit führendes Hochtechnologieunternehmen und bietet Fertigungslösungen in den Bereichen Werkzeugmaschinen, Lasertechnik und Elektronik. Sie kommen bei der Herstellung unterschiedlicher Produkte zum Einsatz, von Fahrzeugen und Gebäudetechnik über mobile Endgeräte bis hin zur modernen Energie- und Datenspeicherung.

Stammsitz des Familienunternehmens ist Ditzingen nahe Stuttgart. Die TRUMPF Gruppe ist mit rund 70 Tochtergesellschaften weltweit in allen wichtigen Märkten vertreten.

Seit 2008 hat Gottlob Rommel Bauunternehmung zahlreiche Baumaßnahmen für TRUMPF durchgeführt: kleinere und größere Umbauten, Revitalisierungen, Fundamente für Maschinen und Hochwasserschutz in Sprinkleranlagen. Für eine Stahlskulptur eines Schweizer Künstlers haben wir das Fundament hergestellt. Es trägt zwei Stahlsäulen mit je 1,3 Tonnen Gewicht. Die Säulen wurden mittels Schnurgerüst ausgerichtet und festgehalten.

2012 erfolgte die Revitalisierung und Umgestaltung des Verwaltungsgebäudes von 1969 am Stammsitz in Ditzingen. Rommel übernahm den konstruktiven Rückbau und die Rohbauarbeiten, welche die Ertüchtigung der Stahlbetonteile beinhalteten. Das Gebäude ist in Stahlbetonskelettbauweise errichtet - mit einem Aufzug- und Treppenhauskern und mit vorgehängter Fassade. Im Zuge des Umbaus wurden alle Büroräume neu aufgeteilt und modernisiert. Eingangsbereich und Gästekasino erfuhren ebenfalls eine Neugestaltung. Zusätzlich zu den Umbauarbeiten im Inneren des Gebäudes wurde die Fassade erneuert.