Umbau und Modernisierung Mehrfamilienhaus, Tübingen

 

Umbau und Modernisierung Mehrfamilienhaus, Tübingen

Im Auftrag der Postbaugenossenschaft Baden-Württemberg eG hat Rommel SF-Bau ein Mehrfamilienhaus am Ulmenweg in Tübingen umgebaut und saniert.

Das Gebäude in der Universitätsstadt am Neckar wurde von Mai 2014 bis Januar 2015 einer Rundumerneuerung unterzogen. Dazu gehörten unter anderem die Dachabdichtung, die Kellerdeckendämmung und ein neues Wärmedämmverbundsystem inklusive der Demontage alter Asbestplatten an der Bestandsfassade. Eine neue Warmwasserversorgung wurde inklusive Heizung in dezentraler Ausführung aufgebaut.

Im Zuge der Sanierungen wurden außerdem neue Vorstellbalkone mit einer Gründung auf Bohrpfählen erstellt. Die Wahl fiel auf diese Gründungsart, da der gesamte Bereich um die Häuser in der Tübinger Nordstadt aus Auffüllmaterial besteht. Aufgrund der Stellung der neuen Balkontürme, wurden auch die Außenanlagen umgestaltet.

Insgesamt wurden 36 Wohneinheiten strangweise erneuert. Pro Strang waren acht Wochen nötig. Die Maßnahmen für die letzten beiden, konnten innerhalb von nur sieben Wochen durchgeführt werden. Fast alle Mieter befanden sich während der Sanierungsarbeiten in ihren Wohnungen.